Wieder normal

Seit etwa 2 Wochen bin ich wieder wohlauf! Was mir gefehlt hat? Ich war schein-schwanger, aber heftigst!

und nun lass ich Frauchen erzählen:

Dixie hatte 3 Kilo zugenommen ohne mehr zu fressen (ich nannte sie Specki), war immer müde, extrem zickig zu anderen Hunden, besonders zu Rüden.

Das Gesäuge schwoll diesmal richtig stark an. Was mir aber besonders Kopfzerbrechen bereitete war die Tatsache das sie komisch roch, ein wenig säuerlich und manchmal wie ein Rüde in der Pubertät.

Besuche beim Tierarzt hatte uns nicht weiter gebracht, also sind wir zu Petra, eine von mir geschätzte Tierheilpraktikerin. DAS hat dann wirklich was gebracht: nun haben wir unsere Dixie wieder!

..und nun laufen die Vorbereitungen für den Einzug der Pupser auf Hochturen, dazu später mehr…

Diana

Kategorie Gesundheit | 7 Kommentare

7 Responses to Wieder normal

  1. Roki says:

    Einzug DER Pupser… also gleich zwei???
    fragt der Roki und ist schon gespannt

  2. Indigo says:

    das erklärt vieles !!
    ganz doll drück dein Indi und die Nacktnasen

  3. Carola says:

    ohje, Pupser ziehen ein…vorbei mit der Ruhe…
    mitfühlende Grüße 😉
    im Auftrag Ombelle

    PS: was macht den der Garten?

    • Dixie says:

      Danke für das Mitgefühl 🙂
      ..der Garten leidet,…und rächt sich an mich für die Vernachlässigung mit Grasmilben! Dixie blieb davon verschont denn ich ziehe sie alle an 🙁
      Diana

  4. Noelle says:

    Oh, zwei Pupser gleich, das wird anstrengend. Soll ich vorbei kommen, wenn Du es nicht schaffst 🙂

    Küsschen, Noelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.