Bommelhunde

Ja, bei uns hat es auch geschneit, es schneit immer noch!

Es wird auch ein paar Fotos geben, vielleicht auch ein Video, aber erst wenn ich ein wenig zur Ruhe komme 🙂

Winter ist herrlich! Viel Schnee ist herrlich! Bei diesen Aussagen lasse ich wohlgemerkt die menschlichen, zivilisationsbedingten Wehwehchen völlig außer Acht 🙂

Und doch bin ich den ganzen Tag mit Schnee beschäftigt. Ihr kennt ja alle schon die berühmten Bommel, jeder hat sie schon mal gepostet, allerdings fielen mir auf Anhieb nur diese hier ein.

Sowas habe ich nun 3-fach…

Also 1 Stunde draußen, 1 Stunde entbommeln, Hunde abrubbeln, Hunde in Badetücher einpacken, Badetücher am Ofen trocknen (hab ich euch schon unseren Bruno vorgestellt – der neue Ofen?),

Holz spalten, Bruno füttern, Hunde füttern, wieder raus, wieder entbommeln, etc….

Da wir heute Morgen ersteinmal im Garten Wege durch den Schnee trampeln mussten (was wir heute nacht angefangen hatten…) und die Tore frei schaufeln mussten, waren wir erst heute Mittag auf dem Feld. Zu meiner Überraschung stellte ich fest dass die Landschaft noch jungfräulich war, also hatte sich noch niemand aufs Feld getraut. Die Hunde konnten nicht laufen, nur hüpfen, teilweise sah man nur noch die Köpfe aus dem Schnee rausgucken 🙂 Tja, nun waren die  Bommel überall auch auf dem Rücken, das sah abartig aus! Warum ich kein Foto davon habe? Weil mein Sohn die Eingangstür aufmachte!!!!!

Nun habe ich Bommel überall! Zum Glück sind unsere uralten Hozdielen frisch gewachst und vertragen so ziemlich alles 🙂

verschneite Grüße,

Diana

Kategorie A & A, Diary, Fun | Schlagwort , , , , | 3 Kommentare

3 Responses to Bommelhunde

  1. Andrea Stolz says:

    Haha ich lieg grad unterm Tisch vor Lachen, wie kommst Du nur auf diesen Begriff dafür? Genial! Ich erzähl Dir später, warum ich da so herzhaft lachen muss. Hab auch noch irgendwo Bilder von Ecoly und Colors mit solchen „Bommeln“ …ich such sie später mal raus! Das nächste Mal, mach eine Kette von außen an die Tür, wir wollen alle mal die Drei mit Bommeln *muahhh* sehen 😀
    Dicken Knutscher an die Schneefreaks

  2. Kiki says:

    haha,
    lach ich stell mir das gerade bildlich vor.
    Ich will FOTOS!!!
    unser Duman bekommt keine Bommeln, er spreizt die Pfoten beim laufen momentan und er stakst extrem durch die Gegend.
    Ich denke das hat mit dem Eis unter dem Schnee zu tun.
    Kira hat Minibommeln unter den Sohlen, aber momentan reicht der Schnee nicht aus bei uns, dass es bommelt 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.