Frühlingshaftes Wetter

Heute hatten wir schon den 4.Tag Sonne und recht milde Temperaturen.

Viel Gartenarbeit wartet auf uns, wir müssen doch Frauchen helfen. Wir haben 3 Baumstümfe ausgegraben, gebuddelt was das Zeug hält. Danach war Frauchen glücklich und wir dreckig 🙂

Das war der kleinste Stumpf, vom zweiten Stumpf haben wir kein Foto.

das war der Dritte. Nun müssen die nur noch in den Wildbereich im Garten aber die Puste ist grad weg 🙂

Was soll’s morgen ist auch ein Tag und drumherum kann man auch gut spielen:

Manni und seine Bälle

Hey, Chilli hält mal still, schnell knipsen! Das ist ihr Ball, den fängt sie am liebsten in der Luft

Chilli chillt mit einem Knochen

„Chilli, guck mal!“

Dixie hat alles im Blick

Gleich gibt’s Zoff 🙂

Na?

Danach gibt’s Ochsenziemer und relaxen ist angesagt. Es war ein schöner Tag!

Eure Dixie

Kategorie A & A, Diary | Schlagwort , , , | 11 Kommentare

11 Responses to Frühlingshaftes Wetter

  1. Sally says:

    Sind die Beiden süß geworden. 🙂

    Liebes WUUUH
    Sally

  2. Isi says:

    Boah, ihr seid aber fleißig! Sooo viele Baumstümpfe, das ist ja Schwerstarbeit. Die Zweibeiner können sich glücklich schätzen, dass du ihnen hilfst!
    Liebes Wuffi Isi

  3. Mein Manni! Wo sind hier die Herzchen Smilies?????

  4. Noelle says:

    Die Nasen sind allesamt sooo süß!

    Sorry, dass ich mich gerade ein bißchen zurückhalte… Hab gerade „Der Knilch ist weg“ gelesen und fand die dort aufgeführten Kommentare schon interessant. Ich glaube, Karina trifft die Sache haargenau (den 2. Satz).

    Knuddler an alle Mäuse, Dany

  5. Karina says:

    Dany, dann bitte ich dich einfach mal meine Email zu beantworten! Lies doch mal in meinem Blog unter Heimchen am Herd!

    Karina

  6. Diva says:

    Boah. Graben…find ich klasse….soll ich euch helfen kommen…..ich bin von 0 auf 1 meter tief in 30 Sekunden!
    L.G. Diva

    • Dixie says:

      Klaro, wir hätten da noch ein paar alte Baumstümpfe. Ausserdem hat uns Frauchen einen Bereich gegeben wo wir immer buddeln können, egal wie tief. Das sind 24qm!!! muss ich mal darüber schreiben

  7. Andrea Stolz says:

    Genial, fleißige Bienchen sozusagen! Klasse Bilder, naja bei den Models nicht schwer 😛
    Liebste Grüße von uns hier aus der Eifel! Telefon geht leider immer noch nicht und für HP hatte ich noch keine Ruhe 🙁

  8. Pingback: Spontaneinfall in Dixieland | Briards Montbard de Bethune

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.