Urlaub im Schwarzwald.

Zum ersten Mal waren wir ein paar Tage nicht zuhause. Es hat ein wenig gedauert, bis ich mich an die Situation gewöhnt habe. Ich war da sehr wachsam und hab mir Sorgen um meine Hühner gemacht.


Den frechen Snoopy haben wir getroffen. Der hat vielleicht einen Schlag…
ich hab ihn mehrfach angespielt, er hat aber nur gekeift und geschnappt.
Ich hab ihn dann trotzdem wieder angespielt. Ich bin ja nicht so. Scheinbar
hat er Angst vor großen schwarzen Artgenossen.


Im Schwarzwald gibts viel zu erleben. Alles mögliche haben wir gesehen –
Schafe, Kühe, elektrische Zäune *argh*, Bäche und Wald.
Viel Wald.


Rotwild gabs auch, aber das hier war weit weg. Kann man auch
nicht wirklich hüten.


Hier sieht man mal, wie groß Bäume sind.

Kategorie Diary | Kommentar hinterlassen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.