Ohne Worte

Bernd, das Brot

Bernd, das Brot.

Kategorie Filoso-fisch | Schlagwort | 27 Kommentare

27 Responses to Ohne Worte

  1. Colors says:

    Eh Kleines alles was mir zu diesem Foto einfällt ist:

    GEIL GEIL GEIL

    aber laß das net zur Gewohnheit werden, die Zweibeiner dürfen doch net verhungern!

  2. Arme Dixie,
    nur trockenes Brot lassen sie dir? Ist nicht schön von deinen 2-Beinern! Da müssen wir uns was einfallen lassen … wo ist der Käse?
    herzlichst Paris und Bel Ami, die dich bedauern

    • Dixie says:

      Danke ihr Lieben! Keine Sorge, wenn’s nix zu futtern gibt dann kriege ich auch noch den Kühlschrank auf 😉
      Und wenn ich Lust auf Kohlehydranten habe, oder wie das Zeug heißt, dann mach mir Frauchen eine Portion Kaiserschmarrn (ohne Kaiser) 🙂

  3. Sally says:

    Hat es geschmeckt?
    Liebes WUUUH
    Sally

  4. Oh, der Bäcker war da, will mir scheinen… *lol*

  5. Hoshi says:

    Oh, du hast es ja gut!
    So ein grosses Brot ganz für dich alleine? Und die Hühner müssen jetzt verhungern? 🙂

    Wüffchen
    Hoshi

  6. *lol*
    teilst du mit mir Dixi Maus.
    Ich liebe Brot.
    LG Duman

  7. Deine Mami says:

    Gab es wenigstens noch deinen geliebten China-Kohl dazu, mein armes Kind?
    Liebe Grüße von deiner Mutter

  8. Mandy says:

    Bernd das Brot und Dixie, die Schnitte :)))
    Dixie, da haben deine Bürstenhalter aber Glück das du dir noch keinen Eintopf kochst 🙂

  9. Indigo says:

    Moment Mal….du wolltest doch mit Bernd gut Freund bleiben oder ???????
    Stubs, Knuff Indi

  10. OT: Was ist mit dem Funtrailing-blog los?

    Man kann ihn zwar öffnen, aber jegliche Funktion (kommentieren, Abonnieren, blättern) dort wird mit einem:

    Not Found
    The requested URL /mantrailing/feed/ was not found on this server.

    quittiert.

  11. Indigo says:

    @ Dixie Maus….
    *Onkel* macht doch nur Spass ……
    bist doch meine Liebe :-)))))

    *schmachtig guck * Indi

  12. Noelle says:

    Ooops, gerade dachten wir, Ihr habt ein Bild von Noelle eingestellt. Diese Ähnlichkeit…

    Wüffchen, Noelle und Frauchen

  13. Rudi says:

    Ich glaube, so sieht es auch, wenn ein Hund auf Reisen geht – etwas ausruhen, Wegzehrung schnappen und dann kann es losgehen in den Hundeurlaub 🙂 Ein wirklich gelungener Schnappschuss!

    • Dixie says:

      Na klar, lieber Rudi, so sieht es auch. 🙂
      Aber in jedem Fall vielen Dank für das Lob über das Bild.
      Und gerne habe ich deinen Kommentar inclusive Webadresse freigegeben, wünsche viel Erfolg für deinen Hundeurlaubportal und gehe davon aus, daß Du unseren Blog an prominenter Stelle lobend erwähen wirst 🙂 Alternativ freuen wir (und unsere Blogkumpels, bei denen du auch schreibst) auch über einen Amazon-Gutschein als kleines Leckerli für den Google und Technorati-Boost 😉

      l.G.,
      der admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.