Dame…

von Welt ist in jeder Situation souverän.

img_0695_800x600

Hier entsteht das neue Hühnerhaus

Kategorie Diary | 18 Kommentare

18 Responses to Dame…

  1. Huch!? Wo laufen die denn? Das ist ja alles falsch! :O

  2. dyfa says:

    Ha! Das T-Shirt! 🙂 So eins hab ich auch noch irgendwo….

  3. Roki says:

    Na hoffentlich ist im frischen Beton eine TATZE von der HüterinDame. So am Eingang…
    der Roki

  4. Habca says:

    Liebe Dixie,
    ja richtig, Souveränität ist wichtig. Könnten sich EINIGE eine Scheibe von uns beiden abschneiden…
    Habca
    P.S.: ich wollte auch mal was fett schreiben. 😉

  5. Sally says:

    Hi Dixie,
    ich hoffe Du hast gut aufgepasst, das alles gerade und korrekt gebaut wurde?!

    Liebes WUUUH
    Sally

  6. Bijou says:

    Ohhh wie schade, ein Hühnerhaus. Dabei sind doch die „freilaufenden Hühner“ viel besser zu behüten von uns Briards !!!! Sag deinem Frauchen doch mal, ein Hühnerhaus ist doch total überflüssig – und die Eier schmecken auch besser, wenn sie auf Gras fallen und nicht auf BETON! ;-))))))) Und auf Gras sind die auch viel haltbarer! 😉

    P.S. zum Hühnerhüten und Eieressen käme ich dann auch gerne mal vorbei (*grins*)

    LG Bijou

    • Dixie says:

      Bijou, tagsüber biete ich meinen freilaufenden Hühnern Schutz, nachts möchte ich ruhen also bietet das Hühnerhaus Schutz 🙂 Die richtige Drecksarbeit macht allerdings Frauchen, das Hühnerhaus sauber halten…ein glatter Boden ist da schon von Vorteil

  7. Kalle says:

    *hmmmm* Hühner… ich hab ja schon Hasen zum Anschmachten, aber so ein Hühnerstall, da würde man mich wahrscheinlich gar nicht mehr von wegkriegen. Die brauchen nicht zufällig ein bisschen Lauftraining?

    Unschuldig vor sich hinflötende Grüße
    Kalle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.