Zuhause gesucht:

Diesen Notfall habe ich bei Finn gefunden:

**************************************************************************************

Zu Hause gesucht: Joas vom Bärenbrunnerhof

Meine lieben Fellfreunde

Mein Halbbruder Joas vom Bärenbrunnerhof sucht dringend ein neues zu Hause!!!! Bitte, hört euch um, denn die Sache ist wirklich dringend.

undefined

undefined

Joas ist am 3. September 2009 auf die Welt gekommen. Er ist ein ausgesprochen guter Wächter, was er auch mit Leidenschaft betreibt (was naturgemäss Probleme mit sich bringt). Joas ist kein Hund für Anfänger, er bräuchte jemanden der schon Hundeerfahrung hat am Besten natürlich mit Hunden des gleichen oder eines ähnlichen Typus. Joas ist ein sehr starker junger Rüde und es wird Zeit brauchen ihn in die gewünschten Bahnen zu lenken. Mit positiver Verstärkung wird man dies aber bestimmt gut hinkriegen.

Wer mehr über Joas erfahren möchte kann sich direkt bei den Züchtern melden, er ist derzeit dort untergebracht.

Wäller vom Bärenbrunnerhof

Wir wünschen Joas einen wundervollen Lebensplatz an dem er seine Qualitäten

*********************************************************************************************************************************************

Ich wuerde mich sooo freuen wenn der freche Kleine ein gutes Zuhause findet!

eure Dixie

Kategorie Notfelle | 3 Kommentare

3 Responses to Zuhause gesucht:

  1. Glaubst Du, dass Joas noch nicht vermittelt ist? Auf der Homepage finde ich nämlich keine Informationen.
    LG BB

  2. Finn says:

    Emil, soweit wir informiert sind ist Joas noch nicht vermittelt – immer noch nicht, leider…

    Danke vielmals für die Hilfe Dixie!!

  3. Hoshi says:

    Ist er jetzt vermittelt?
    Wie unfähig muss man sein, um einen Hund mit 7 Monaten schon versaut zu haben?

    Wüffchen
    Hoshi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.