Neues von den Welpen

Die neusten Bilden von den Welpen, nun schon in ihrer 3. Lebenswoche findet ihr hier, unter „A-Wurf Gallerie“.

Am Sonntag wollen wir die Kleinen wieder live sehen und Dixie kommt diesmal mit 🙂

Meine Favoriten sind Ally (rotes Band) und der Bub mit dem schwarz-buntem Band.  Aber ich kann doch keine 2 nehmen!!!! nee,nee  … 🙁

Hach, wenn es nur bald Sonntag waere!

das hibbelige Dixie-Frauchen

Kategorie Events | Schlagwort , | 9 Kommentare

9 Responses to Neues von den Welpen

  1. Roki says:

    Mein Frauchen ist auch ganz hippelig wenn sie die kleinen sieht. Aber ich bekomme keine Geschwister, nur Freunde.

    Wann werden denn die Namen vergeben? Oder suchen die neuen Besitzer diese selbst aus?

    Frag bitte mal.

    der Roki

  2. Mandy says:

    Also Dixie bekommt ein lebendiges Spielzeug?
    Ist das so gemeint?
    Ein männliches, lebendiges Quietschkissen?
    ………..
    *ratlos fragend drein schauend*

    • Dixie says:

      höhö, wieder einen Rüden im Haus zu haben wäre schon toll, geplant war aber eine zweite Hündin. Ja, da kommen noch lustige Zeiten auf uns zu 🙂
      Müssen mal schauen mit welchem Welpen Dixie am besten klar kommt

  3. Sally says:

    Na das finde ich ja voll krass, Dixie bekommt einen Speilgefährten.
    Ach menno ich hätte auch gerne Einen. Aber ich darf nicht. Mist
    Viel Spaß dabei.
    Übrigens die Kleinen sind sowas von süß, herrlich. Man kann sich nicht genug sattsehen.

    Liebes WUUUH
    Sally

  4. Huhu, ich meld mich auch endlich mal wieder 🙂 Ihr seid ja fleißig am Schauen, dass freut mich sehr!
    Also die Namen sind festgelegt, allerdings bisher noch nicht auf die Hunde im Einzelnen, d.h. nur die die bisher genannt wurden, sind auch fest, alle anderen werden noch vergeben, damit lassen wir uns Zeit und nein, das machen wir selbst, die Welpenerwerber geben ihnen meist eh andere Namen 😉
    Einzig eines haben alle gemeinsam, die Mädels bekommen als Zweitnamen, den Originalnamen der Mutter dabei und die Buben den Namen des Vater…

    Sie sind alle wirklich sowas von goldig, es wird schwer werden, eine Entscheidung zu treffen, nicht nur für Dixie 😉 So langsam entwickeln sich Eigenarten, die ich täglich gewissenhaft beobachte und gedanklich notiere. Einiges haben allesamt, sie sind unendlich schmusig, sagen auch wenn ihnen was gegen den Strich geht. Es ist schön zu sehen, wenn sie miteinander spielen und rangeln, da schenken die sich nix, selbst wenn der „Big Mäc“ mit der kleinen Ally am Ackern ist. Hat was von einem ungleichen Kängeruhkampf 😉

    Wir sind sehr gespannt auf Dixie am Sonntag, wie sie sich gibt und was Colors dazu meint 😀 und hoffen, dass das Wetter mitspielt, damit wir mit allen raus können.

    LG an Alle fleißigen Leser/innen

  5. Noelle says:

    Oh jetzt sieht Frauchen gerade, dass der Papa gris ist und ist am schreien, ich will auch einen Welpi abhaben… Aber nix da, kommt mir nicht über die Schwelle – ich bin hier die Prinzessin!

    Und Dixie, wie wars denn nun? Welcher Welpe ist der coolste. Also ich kann Dir sagen, wäre es nach Cheyenne gegangen, wär Amelie nichts ins Haus gekommen, keiner der Zwerge. Und wenns nach Amelie gegangen wäre, wär ich auch nicht mitgenommen worden. Die fand die ganze Rasselbande, die da was von ihr wollte auch total blöd. Schrecklich. Nix, wie weg.

    Küsschen, Noelle

    • Dixie says:

      Ja, Noelle, der Papa Camelot ist nicht nur grise sondern auch ober-cool, eine Kasperklatsche hat der, so wie der Indi 🙂
      Wir hoffen alle dass da zumindest ein schwarz geborener grauer Welpe darunter ist, das erfahren wir in ca. 3 Wochen.
      Interessant fand ich die kleinen Quietschis ja schon, aber auch etwas unheimlich. Die riechen noch so stark nach Colors dass ich sie lieber ignoriert habe 🙂
      Mal sehen welchen meine Leute im September mitnehmen…

  6. Noelle says:

    Können die nicht auch noch viel später grau werden? Siehste, Du fandest die auch unheimlich. Sag ich doch, war ja bei Amelie und Cheyenne auch so. Und wenn die dann noch geballt angewuselt kommen 🙂

    Na, da sind wir aber auch gespannt, was Dir da als Spielgefährte ins Haus kommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.