Das gehäkelte Stirnband

war keines der Geschenke, jedoch hat eine liebe Philosophin neben einem schönen Lied uns dieses Buch geschenkt. Und wir alle haben es buchstäblich verschlungen (vorsicht, mehrere Wortspiele 🙂 ) Im englischen würde man von page-turner, incredible suspense und ähnlichem reden, wir beschränken uns darauf, daß das Buch Winn-Dixie eine wunderschöne Geschichte ist, die wahrlich nicht […]

Kategorie Literatur | 1 Kommentar

Schatz gefunden

Mein Frauchen ist krank. Sie kann nichts arbeiten und auch nicht wirklich viel laufen. So hat sie beschlossen, das Internet durchzulesen. Sooo Dumm! Das geht doch gar nicht! Also hab ich ihr einen kleinen Schatz ausgegraben: Banjo’s Rumpelkammer Schatztruhe Sie hat seit Tagen Freude an den Erlebnissen und dem Werdegang von Banjo, nicht weniger an […]

Kategorie Literatur | Schlagwort | 3 Kommentare

Hunde mitzubringen ist erlaubt

Der Pudel wollte uns wohl zum 1. April etwas schocken 🙂 🙂 🙂 Ich hab auch einen: Hymmne an den Pudel (Peter Scheitlin) Jeder Pudel ist eine förmlich ausgebildete, abgeschlossene, selbständige Psyche, von äußeren Umständen theilweise unabhängig. Er hat Eigenheiten, Sonderbarkeiten, Unerklärbarkeiten, Originalitäten, Genialitäten. Ohne Anleitung ist er schon viel und wird er viel. Er […]

Kategorie Literatur | 2 Kommentare

K-9 Heroes

Frauchen und ich haben Herrchen ein verspätetes Weihnachtsgeschenk organisiert: Es hat Herrchen so von den Socken gehauen, daß er hier eine kurze Buchbesprechung schreiben will, obwohl er noch gar nicht ausgelesen hat. Es handelt sich um Search and Rescue Dogs Training the K-9 Hero second edition American Rescue Dog Association Wiley Verlag ISBN 0-7645-6703-9 Amazon.com: […]

Kategorie Literatur | 3 Kommentare