Kurzer Abendspaziergang

Nachdem ich reich beschenkt wurde, wir Hunde fleißig unsere Nasen bei starkem Wind mit ein wenig Trailing geschärft hatten, und die Nacktnasen sich am weiteren Nachmittag beim Bogenschießen erfreut hatten, haben wir diesen Sonntag den Chester auf einen kurzen Abenspaziergang abgeholt. Zunächst mussten wir uns natürlich richtig begrüßen. Hey Kumpel, wieder gesund – lass dich […]

Kategorie Diary | Schlagwort , | 2 Kommentare

Ein Tag im Auto

Ohne Vorwarnung sind meine Menschen am Samstag ganz früh aufgestanden. Es war fast noch Dunkel. Sowas ist schon selten. Ich habe mit ihnen gemütlich gefrühstückt, aber bald brach eine gewisse Hektik aus. Sie haben Brote geschmiert und Rucksäcke gepackt, Wasser in Flaschen gefüllt und uns reisefertig gemacht. Und dann saßen wir eine Stunde im Auto. […]

Kategorie Diary | Schlagwort , | 3 Kommentare

Sie ist da!

die neue Leine fürs Mantrailing 🙂 Das ist wie Geburtstag! Wer sie sehen will: ->hier ist sie. WuffWedel, Dixie

Kategorie Mantrailing | Schlagwort | 1 Kommentar

Nicht

Ich verrate nicht, daß ich ein grandioses Wochenende hatte. Zu behaupten, daß ich wieder keinen Besuch hatte, wäre gelogen. Und ich hab mich nicht wenig gefreut. Was wir genau erlebt haben, kann ich nicht sagen. Ich sage nicht daß wir für eine Meisterschaft trainiert hätten. Ich sage aber auch nicht, daß wir nicht trainiert hätten. […]

Kategorie Diary | Schlagwort , | 3 Kommentare

Alles ist gut

Der Plan für Samstag war, planlos in den Tag hineinzuleben. Herrchen hat mal wieder nix gemacht, ich glaub er war mit einem neuen Eintrag für Dixipedia beschäftigt. Um zwanzig nach eins klingelte das Telephon. Frauchen sprach kurz, stand auf und sagte zu mir: „Dixie, wir haben einen Einsatz, wir müssen Habca suchen.“ Augenblicklich habe ich […]

Kategorie Diary, Mantrailing | Schlagwort , | 6 Kommentare

Der Kerl braucht Lunge

Nachtrag vom 2008-03-29 Nimm den Kerl ans Rad, der braucht Lunge! Wir sind momentan ein wenig ausser Puste, mein Herrchen 🙂 Wohl etwas überschätzt? Jaja, läster Du nur, Du bist noch jung und kannst rennen…

Kategorie Mantrailing | Schlagwort | 4 Kommentare

Ist das lang her

Auf der Suche nach Beweisen, daß mein Freund Pete auch grinsen kann, sind wir über ein paar ältere Photos gestolpert, die wir euch nicht vorenthalten können. Grinsebilder haben wir leider keine gefunden. Mein erster Trail außerhalb des Gartens, wir trainieren hier Wohngebiet / Versteckperson nicht sichtbar hinter einer Ecke. Und hier schaue ich einfach so […]

Kategorie Mantrailing | Schlagwort , | 6 Kommentare

Langeweile

Eieiei, was ein langweiliger Tag, keiner kümmert sich um mich. …

Kategorie Mantrailing | Schlagwort , , , | 3 Kommentare

Pitchblack

Heut war wieder Spasstag. Ausgedehntes Frühstück mit meiner Leibspeise Chinakohl, Mittags einen langen Ausflug ins Feld. Da war ich so motiviert, daß sogar Fußübungen lustig waren – hat Herrchen natürlich gleich ausgenutzt. Ein gelber Jogger hat sich auch sehr freundlich fürs Hinsetzen bedankt, kommt nicht oft vor, daß die mein Benehmen zu würdigen wissen. Danach […]

Kategorie Mantrailing | Schlagwort | 4 Kommentare

Spätes Weihnachten

Mein Mensch kam heute und erzählte was von Weihnachten… ich glaub der ist ein paar Tage zu spät! Kurz darauf kam noch einer, den ich schonmal gerochen hatte. Stürmischer Empfang, das ist ja klar. Die haben dann was von warm anziehen und Socke ausziehen gefaselt, aber als meine Menschen den Rucksack packten, war mir klar […]

Kategorie Diary, Mantrailing | Schlagwort , , | 3 Kommentare