Morgen muss ich arbeiten!

Ich habe einen neuen Job, als offizieller Prüfungs-Fremdhund, oder so… Dieser Job ist wie für mich gemacht, sagt das Chester-Frauchen, die hat das auch organisiert. Habe es vor ein paar Wochen schonmal gemacht, das geht so: Da gibt es ein paar Hunde die mit ihren Frauchen eine Ausbildung zum Therapiehund machen, beim TAT. Nach irgendeinem […]

Kategorie Diary, Repertoire | Schlagwort , | 3 Kommentare